XXL
(4,80)

darm-dyn: die natürliche Detox-Kur für eine gesunde Darmflora und Verdauung

  • Unterstützt den Darm bei der Entgiftung
  • Sorgt für eine stabile und gesunde Darmflora
  • Verbessert die Verwertung wichtiger Nährstoffe
  • Stärkt das Immunsystem für eine lange Gesundheit
  • Geeignet für Hunde und Katzen jeder Rasse

12,90 EUR
51,60 EUR / kg
Alle Preise inkl. MwSt. und zuzüglich Versandkosten
Versandkosten für diesen Artikel innerhalb Deutschlands: 5.90 EUR


Artikelnummer: 14652
Lieferzeit: 1-3 Werktage
Nächster Versand: morgen - 9:00 h

Ergänzungsfuttermittel für Hunde und Katzen - entgiftet und stärkt das Darmsystem auf natürliche Weise

Du möchtest, dass dein Tier lange gesund und vital bleibt? Dann nimm dir kurz Zeit um
zu erfahren, warum eine regelmäßige Entgiftung seines Darms dafür entscheidend ist...
Soviel ist sicher: Über die Umwelt aber auch viele Futtersorten nimmt dein Tier täglich
Giftstoffe auf. Zusätzlich wird sein Darm durch künstliche Konservierungsmittel, zu viel
Nahrung, kontaminiertes Wasser
oder die Einnahme von Medikamenten belastet. Weil die
meisten Schadstoffe fettliebend sind, können sie leicht in andere Zellen eindringen. Im
schlimmsten Fall passieren sie die Darmwand und gelangen in die Blutbahn.
Normalerweise werden verschiedene Giftstoffe im Dickdarm verarbeitet und über den Kot
ausgeschieden. Ist die Darmwand aber beschädigt und die Darmflora gestört, können die
Abfallstoffe nicht richtig aus dem Verdauungstrakt abtransportiert werden und häufen
sich dort an. Die Folgen sind Blähungen, Stoffwechsel- und Hormonstörungen,
Krankheiten aller Art, Übergewicht, Hautprobleme, starker Geruch oder Magenprobleme.

Um dies zu verhindern, ist es wichtig, den Darm deines Tieres bei der Entgiftung
zu unterstützen: Mit darm-dynsanierst und revitalisierst du das Darmsystem auf
natürliche Weise. Grund dafür ist seine wirkungsvolle Kombination aus Moorkonzentrat,
Fenchel
und Yucca Schidigera. Das Moorkonzentrat bindet Giftstoffe, die mit dem Kot
ausgeschieden
werden. Fenchel wirkt krampflösend und beugt Blähungen vor. Yucca
Schidigera eliminiert Giftstoffe aus dem Magen-Darm-Trakt, unterstützt die Bildung
einer gesunden Darmflora und reguliert gleichzeitig den pH-Wert.

Die wichtigsten Vorteile im Überblick:

  • Stärkt die Entgiftungsfunktion des Darms
  • Saniert und stabilisiert die Darmflora auf natürliche Weise
  • Verbessert die Verwertung wichtiger Nährstoffe aus dem Futter
  • Reguliert den pH-Wert und reduziert ernährungsbedingte Blähungen
  • Geeignet für Hunde und Katzen jeder Rasse

 

 

ZusammensetzungAnalytische Bestandteile
Moorkonzentrat, Fenchel, Yucca Schidigera

Rohprotein 12%
Rohfett 0,8%
Rohfaser 6,2%
Rohasche 32%
Feuchtigkeit 49%

 

Inhalt: 250 g


Im natürlichen Moorkonzentrat sind Humusstoffe, Mineralien und Gerbstoffe enthalten. Diese tragen zur Normalisierung von fütterungsbedingten Problemen (z.B. Durchfall) bei. Die Inhaltsstoffe von Moorkonzentrat können Giftstoffe binden, welche mit dem Kot ausgeschieden werden.
Fenchel wirkt krampflösend und ist hilfreich bei Blähungen. Yucca schidigera hat einen hohen Saponingehalt. Saponine wirken als "biologische Seifen", die im Magen-Darm-Trakt Giftstoffe eliminieren können, den pH-Wert regulieren und zur Bildung einer gesunden Darmflora beitragen.
Yucca Schidigera hemmt außerdem Entzündungen.

Kundenbewertungen für diesen Artikel

Durchschnitt: (4,80)

08.03.2020

3 mal im Jahr bekommt mein Hund die Darmkur. Sehr zu empfehlen


24.02.2020

ein gutes Naturprodukt, keine Chemie, das ist das besondere daran. Und, mein Hund hat seit 6 Jahren einen gesunden Darm, sie hatte noch nie Parasiten im Darm.


29.01.2020

Das Ergänzungsmittel hilft sehr gut und meinem Hund geht es damit besser.


26.12.2019

Optimaler Stuhl, nahezu keine Blähungen


19.12.2019

Darm dyn Kur - als Beigabe zum Futter. Tut, was es soll.


16.12.2019

Schaeferhund, wirkt top


01.08.2019

Biete ich kurweise regelmäßig übers Jahr an. Meinem Hund schmeckt es zusammen mit dem Lachs-Hanf-Öl sehr gut.


30.07.2019

Zu einer Mahlzeit am Tag


18.07.2019

Nehme das für meinen Hund. Absolut empfehlenswert.


11.03.2019

Die Verdauung meines Hundes ist mit einer täglichen Gabe Darm-Dyn bestens.


26.12.2018

Sehr gutes Produkt !


08.11.2018

Meine Hunde vertragen die Kur sehr gut, mit Feuchtfutter vermischt, wird es auch gerne gefressen.


26.10.2018

Regelmäßige Gabe oder als Kur zur Gesunderhaltung des Darmes. Geht auch 1-2x wöchentlich. Mein Hund nimmt es gern an. Gut zur Entgiftung nach z.B. Wurmkuren und generell Regulierung bei zu festem und auch zu weichem Kot. Damit auch bestens geeignet zum gesunden Funktionserhalt der Analdrüsen.


20.08.2018

Unsere Hündin hat durch die Verwendung weniger Blähungen. Sie bekommt einen Teelöffel voll am Morgen zu ihrer Futterration am Morgen.


25.03.2018

Zusammen mit Lachs-Hanföl,Traubenkernöl
Top Qualität,müsste mehr Sterne bekommen als die Vorgabe


14.01.2018

Mische es unter das Rohfutter und denke, es ist eine sehr gute Qualität! !!
Verwende es uum ersten Mal! !!!


04.12.2017

Gute Qualität


11.07.2017

Ich bzw. mein Hund sind rundherum zufrieden.


21.06.2017

In Kombination mit einer Darmsanierung sehr zu empfehlen


23.05.2017

Nahrungsuntstützung mit Lachs-Hanf-Öl
zur Stärkung der Darmorgane
Topqualität mit überzeugenden Ergebnissen


10.03.2017

Mein Havanesermädchen ist sehr Futterempfindlich und reagiert leicht allergisch. ich füttere darm-dyn fast ständig zu. Es geht ihr bestens.


09.08.2016

Hund frisst classic Futter besonders gerne mit dem darm-dyn Gemisch. Wir haben einen Bernersennen-Bernhardiner -Mix mit glänzendem Fell, Vitalität und strahlendem Aussehen. Unverträglichkeiten, Durchfall aus der Zeit ohne Classic Futter und darm dyn sind völlig verschwunden.


30.05.2016

Meine Havaneserhündin habe ich mit diesem Produkt vom Durchfall befreit. Sehr gut.


11.04.2016

Zusammen mit Lachs-Hanf-Öl oder Traubenkernöl
die Qualität ist sehr gut.
dieses Produkt ist sehr wertvoll


12.02.2016

Für die Darmgesundheit, meine Hunde vertragen es bestens.


02.03.2015

Sehr gut


20.12.2014

Mein Hund verträgt es sehr gut. Das sieht man schon am Stuhlgang


06.10.2014

Hervorragende Qualität und große Akzeptanz beim Hund. Ich mache 2 x im Jahr eine Kur und geb ansonsten 1-3 x wöchentlich 2 Teelöffel ins Futter


02.10.2014

Als Teil einer Kur


24.08.2014

Gute Akzeptanz, Fell schöner Glanz.


25.02.2014

Das Resultat ist gut


29.12.2013

Wir haben umgestellt auf NoGlut und machen nun eine Darmaktivierungskur die unserem Hund wirklich gut tut. Wir werden Darm-dyn auch nach der Kur weitergeben, wird sehr gerne zusammen mit dem Futter genommen.


29.10.2013

Als Unterstützung der Verdauungsorgane (Stärkung der Darmflora,Darmgewebe).
Für Hunde.
Aussergewöhnlich gute Qualität,beste Eigenschaft für ausdauernde leistungsbereite Hunde


06.08.2013

Super, sehr gute akzeptanz.
Ich werde es wohl, obwohl jetzt alle Verdauungsprobleme gelöst sind wieder bestellen wenn es alle.
Ich könne meinen Tieren gerne was gutes, zu mal es sogar bezahlbar ist :-).


17.07.2013

Ich verwende das Produkt bei der Mittagsfuetterung sowohl bei unserem Welpen als auch bei unserer alten Huendin


16.07.2013

Ich verwende mehrere Nahrungsergänzer und bin mehr als zufrieden.Mein magen-darmkranker Hund hat endlich keinen Durchfall mehr!Kann nur jedem ,der einen kranken Hund (aber auch für den gesunden Hund )raten,sich mit der Firma in Verbindung zu setzen.


03.06.2013

Als Zusatz zu no Glut und später Cosmo.
Für Hunde mit Verdauungsproblemen, zur Entgiftung.
Sehr frische Qualität.


17.04.2013

Kurmässige Anwendung bei DAK


16.04.2013

Dieser Zusatz macht in sofern ein Problemchen, das meinem Welpe die Fasern im/am Po hängen bleiben, wenn es sein Geschäft macht und ich "helfen muß" . Da mein Hund auch noch in dieser Kombination von Futter u. Zugaben verstopft ist, lasse ich diesen Zusatz probeweise mal für 2-3 Tage weg, werde aber mal Kontakt mit ihnen suchen, - vielleicht mache ich was falsch?


11.04.2013

Sehr gute Qualität. Unser Hund ist begeistert.


18.03.2013

Da mein Hund gerne anderen Hundekot fraß und mir Heilerde empfohlen wurde, habe ich es ausprobiert, er bekommt täglich 1 Meßlöffel und es wirkt tatsächlich... hoffe es bleibt so


14.03.2013

Dr. Backhaus hat es mir empfohlen,
seitdem geht es unserem Hund bestens.
1 teel.über 110g hundefutter.


13.03.2013

ich verwende die kräuterhefe, für meinen golden retriever rüden 4j. da er vor dem 5 elementefutter classic, das canis 2000 plus lachs und hirse bekommen hat. dieses futter ist ebenfalls kalt gepresst getreidefrei usw. aber meinem hund bekam dieses futter überhaupt nicht. er wurde immer träger, und sein fell immer stupfer und total trocken, ich würde schon fast sagen er wurde krank....bin jetzt sein 10 tagen umgestiegen eben auf das 5 elemente classic und gebe dazu, die heilerde darm-dyn, sowie die kräuterhefe und sein fell ist in der kurzen zeit, sowie die lebendigkeit super geworden...bin total begeistert....


25.02.2013

Super wenn der Hund Magen Darm Probleme hat bei Durchfall oder einfach zur Ausleitung der Giftstoffe


23.01.2013

in Abstimmung mit Dr. Backhaus zum Aufbau einer guten Darmflora.Ein sehr gutes Ergebnis in Verbindung mit Lachs-Hanföl


16.01.2013

Kurmäßig bestimmt für jedes Tier empfehlenswert.


01.01.2013

ich gebe das produk meinen schäfer mix wegen dem fell.
einen halben messlöffel
immer wenn er probleme mit dem fell oder seinem befinden hat bekommt er das produkt.


26.12.2012

In flüssiger Form wäre es genial


28.11.2012

Ich habe das darm-dyn auf Empfehlung einer Freundin gekauft, da mein Hund Probleme mit dem Magen/Darm hat. Er bekommt dieses aber erst seit kurzer Zeit so dass ich noch nicht viel dazu sagen kann


28.11.2012

Füttere ich meiner 12jährigen Hündin mittlerweile täglich, entgiftet und reinigt den Darm gut.


Info zu unseren Produktbewertungen

Wir bitten unsere Kunden im Rahmen der Optimierung unseres Angebots und Service über den Dienstleister eKomi um eine Bewertung der Bestellung. Im Rahmen dessen bitten wir seit kurzem zusätzlich um die Bewertung der bestellten Artikel.

Hier gezeigte Produktbewertungen sind 100% echt.

Fütterungsempfehlung pro Mahlzeit:

  • Hunde erhalten pro 10 kg Körpergewicht ½ bis 1 Teelöffel in jede Mahlzeit
  • Katzen erhalten ¼ bis ½ Teelöffel in jede Mahlzeit

darm-dyn kann täglich allein verabreicht werden ? oder zweimal jährlich als zwei- bis
vierwöchige Darmkur für Hunde bzw. Darmkur für Katzen.

Alle Preise inkl. MwSt. und zuzüglich Versandkosten