Namenslexikon
für Katzen

Ein Katzenwelpe zieht bei Dir ein? Was für ein wundervolles, spannendes Ereignis! Neben der passenden Erstausstattung braucht Deine Mieze natürlich auch einen Namen. Egal, ob Du nach einem süßen, coolen, lustigen oder einfach nur schönen Namen suchst – wir helfen Dir, den perfekten zu finden.

Von Amira bis Zora: Hier findest Du über 950 tolle Katzennamen für Kater und Katzen.

In unserem Namenslexikon kannst Du Dir ganz einfach eine Merkliste mit Deinen Lieblingsnamen erstellen, Namen bewerten oder Dir die beliebtesten Namen anzeigen lassen. Natürlich kannst Du vorher auswählen, ob Du einen Kater oder eine Katze bekommst. Viel Spaß beim Stöbern.

Gar nicht so einfach, einen passenden Katzennamen zu finden?

Kein Problem: Lass' Dich von unserem Generator für weibliche und männliche Katzennamen inspirieren!

Zufallsnamen anzeigen

So findest Du den richtigen Katzennamen für Deine Samtpfote.

Schöne, süße oder auch lustige Katzennamen gibt es wie Sand am Meer. Gar nicht so einfach also, den Richtigen auszusuchen, findest Du nicht auch? Ob Kater oder Katze: Der Name sollte zu Deiner Samtpfote passen und Ihre Persönlichkeit unterstreichen. Um Dir die Entscheidung bei der Namensfindung zu erleichtern, haben wir hier ein paar hilfreiche Tipps für Dich zusammengestellt. Dazu findest Du in unserem Generator viel Inspiration für beliebte, ausgefallene oder lustige Katzennamen.

Tipp 1 Süße Katzennamen passen nicht zu jeder Samtpfote.

Wenn ein Kätzchen bei Dir einzieht, ist es noch jung und total niedlich. Da liegt es natürlich nahe, ihm einen süßen Katzennamen zu geben. Vergiss jedoch nicht, dass aus Deinem kleinen Fratz schon bald ein majestätischer Stubentiger oder eleganter Freigänger wird. Von daher sollte der Name Deiner Katze auch dann noch gut passen, wenn sie ausgewachsen ist.

Tipp 2 Lass' Deine Kreativität sprudeln.

Natürlich kannst Du Deine Samtpfote Simba, Luna, Felix oder Nala nennen. Sie gehören zu den Top 10 der Katzennamen ... besonders originell sind sie aber nicht. Wenn Du Deiner Samtpfote lieber einen außergewöhnlichen Namen geben möchtest, dann lass' Deiner Fantasie freien Lauf und denk' in verschiedene Richtungen: Vielleicht gibt es eine Film- oder Serienfigur, deren Name Dir gefällt? Oder ein bestimmtes Lebensmittel? Wie wär’s zum Beispiel mit Harry, Frodo, Bounty, Kiwi oder Hatschi?

Tipp 3 In der Kürze liegt die Würze.

Es gibt bestimmte Katzennamen, auf die unsere Stubentiger besonders gut reagieren: Und zwar solche, die zweisilbig sind und am Ende einen hellen Vokal (a oder i) enthalten, wie Simba oder Lilli. Darüber hinaus hat ein zweisilbiger Name den Vorteil, dass er sich einfach und schnell aussprechen lässt.

Tipp 4 Vorsicht, Verwechslungsgefahr!

Mimi oder Timmi ... wer von uns ist gemeint? Wenn bereits eine Katze bei Dir lebt, dann gib Eurem neuen Mitbewohner einen Namen, der möglichst anders klingt. So vermeidest Du Verwirrung und Verwechslungen, wenn Du Deine Samtpfoten ansprichst. Der ideale Katzenname sollte sich außerdem deutlich von bestimmten Worten oder Rufen unterscheiden, die Du im Alltag mit Deiner Katze verwendest (zum Beispiel „Hier“ oder „Nein“).

Tipp 5 Deine Katze ist einzigartig. Genauso sollte ihr Name sein.

Ihr Aussehen und Charakter machen Deine Katze einzigartig und sind gleichzeitig eine tolle Inspirationsquelle bei der Namensfindung. Frag Dich also: Was ist besonders an der Persönlichkeit oder dem Aussehen Deiner Samtpfote? Ist sie eine wilde Freigängerin wie „Ronja“, die Räubertochter? Ein quirliger „Flummi“, der Dich mit seinen abenteuerlichen Stunts zum Lachen bringt? Oder eher zart wie ein „Flöckchen“, das vom Himmel schneit?

Tipp 6 Lass Dir Zeit mit Deiner Entscheidung.

Ob exotisch, lustig oder ein Klassiker aus den Top 10 der Katzennamen: Überlege Dir in aller Ruhe, wie Dein Stubentiger heißen soll – schließlich muss Dir der Name ein ganzes Katzenleben lang gefallen. Wenn Du Dir nicht sicher bist, dann lerne Deine Samtpfote erst einmal besser kennen. Bestimmt verrät Dir Dein Bauchgefühl schon bald, welcher Katzenname der Richtige für sie ist.

Sprechstunden
Schliessen