XXL
(4,57)

Darmkur für Hundewelpen

Die Darmkur für Hundewelpen dient der Reinigung, Entschlackung und Stärkung des Darmes. Sie belebt den Stoffwechsel und stabilisiert das Immunsystem.


29,90 EUR
Alle Preise inkl. MwSt. und zuzüglich Versandkosten
Versandkosten für diesen Artikel innerhalb Deutschlands: 5.90 EUR

Artikelnummer: 11959
Lieferzeit: 1-3 Werktage
Nächster Versand: heute - 9:00 h

Die Darmkur für Hundewelpen dient der Reinigung, Entschlackung und Stärkung des Darmes. Sie belebt den Stoffwechsel und stabilisiert das Immunsystem.

Die Darmkur ist für alle Hundewelpen geeignet und völlig unabhängig vom Alter, von der Rasse und der Art der Fütterung.

"Egal, wer der Vater einer Erkrankung ist - die Mutter ist immer die Ernährung."
(chinesisches Sprichwort)

Bei neugeborenen Welpen wird die Immunabwehr durch sogenannte Immunglobuline gewährleistet, welche über die Muttermilch aufgenommen werden. Bei Neugeborenen ist die Darmwand nur für kurze Zeit (etwa 24 Stunden) durchlässig für diese Abwehrstoffe. Bei älteren Welpen und bei erwachsenen Tieren geht diese Fähigkeit verloren, hier muss das Immunsystem aktiv stimuliert und trainiert werden. Der Darm spielt dabei eine große Rolle, weil rings um die Darmschlingen ganz viele Lymphknoten angesiedelt sind. Deshalb spricht man vom Darm auch als Träger des Immunsystems.

Alle Nahrungsbestandteile werden im Magen-Darm-Trakt in ihre kleinsten Bausteine aufgeschlossen. Diese werden durch Resorptionsvorgänge dem Körper zur weiteren Verwendung zur Verfügung gestellt. Nicht verdauliche Stoffe werden mit dem Kot ausgeschieden. Die Abwehrzellen in den Lymphknoten um die Darmschlingen prüfen alle Stoffe, die durch die Darmwand resorbiert werden und setzen sich mit ihnen auseinander. So ist das Immunsystem ständig beschäftigt und im Training. Wenn jedoch durch Fütterungsfehler oder Erkrankungen der Darm seine Aufgaben nicht mehr erfüllen kann, hat das auch einen negativen Einfluss auf das Immunsystem. Durch eine beschädigte Darmwand können Giftstoffe in den Körper übergehen, die die Abwehrbereitschaft deutlich schwächen. Deshalb ist eine intakte Darmwand die Grundvoraussetzung für ein intaktes Immunsystem.

Mit der Darmkur wird eine Art Sogfunktion erzeugt, Schlackenstoffe und Ablagerungen im Darm werden aktiviert, gebunden und zur Ausscheidung gebracht. Durch die gleichzeitige Zufuhr von Aminosäuren, Fettsäuren sowie biologisch verfügbaren Vitaminen und Nährstoffen wird der Enzym- und Verdauungshaushalt angeregt.
Die für die Aufnahme der Nährstoffe zuständigen Darmzellen werden aktiviert, der Darm wird mechanisch gereinigt und in seiner Muskeltätigkeit trainiert und gestärkt.

Inhalt:

  • 100 ml Kräuterhefe - wertvolle Vitamine für Ihren Hund
  • 100 ml Lachs-Hanf-Öl - enthält viele ungesättigte Omega 3- und Omega 6-Fettsäuren
  • 30 ml DARM-DYN GEL - Milchsäurebakterien zur Optimierung der Darmflora

Unsere Kräuterhefe ist eine biologisch aufgeschlossene, nicht mehr vermehrungsfähige Flüssighefe in Kombination mit einer bioaktiven Kräutermischung. Sie unterstützt mit B-Vitaminen, Aminosäuren, Mineralstoffen und Spurenelementen die Ausprägung eines leistungsfähigen Immunsystems und hat einen positiven Einfluss auf Haut und Fell.

Das Lachs-Hanf-Öl ist mit wertvollen Omega-3- und Omega-6-Fettsäuren ein effektiver Energielieferant für Darmzellen, Zellmembranen, Nerven, Gehirn, Stoffwechsel und das Immunsystem.

Das DARM-DYN GEL enthält einen natürlichen milchsäurebildenden Keim für eine rasche Besiedlung des Darmes mit positiven Darmbakterien.

Mit der Darmkur für Welpen wird von Anfang an eine Besiedlung des Darmes mit erwünschten Darmbakterien erreicht. Schädliche Darmkeime werden verdrängt. Verdauungsbeschwerden, die beispielsweise durch den Stress beim Umzug in das neue Zuhause oder durch die Gabe von Medikamenten auftreten können, wird vorgebeugt.

Die Darmzellen werden aktiviert, die Darmflora wird saniert und stabilisiert. Durch die gleichzeitige Zufuhr von Aminosäuren, Fettsäuren sowie biologisch verfügbaren Vitaminen und Nährstoffen wird der Enzym- und Verdauungshaushalt angeregt. Dadurch kann die aufgenommene Nahrung optimal verwertet werden, so dass die Welpen gesund aufwachsen. Zusätzlich ist die intakte Darmwand die Voraussetzung für ein starkes Immunsystem und ein guter Schutz gegen Giftstoffe und Krankheitserreger.

 

Kundenbewertungen für diesen Artikel

Durchschnitt: (4,57)

03.11.2018

Sehr gut zur Umstellung


20.08.2018

Ich habe die Darmkurs für meine 7,5 Jahre alten Deutschen Bolonka bestellt (auf Empfehlung der Mitarbeiter). Er bekommt sie seit drei Tagen ,das Ergebnis ist noch abzuwarten.


08.05.2018

Wir geben die Darmkur seit 2 Tagen....das Ergebnis ist noch abzuwarten


13.03.2018

Hat der Hund gut vertragen und auch geradezu gemocht. Werden wir sicher noch mal machen.


24.04.2017

Wird gerne angenommen und bewirkt (wird nur vorsorglich verabreicht) hoffentlich das was draufsteht.


16.02.2015

Unser Welpen hatte die erste Zeit Problem mit dem Darm
Dank der Kur alles wieder fit


21.11.2014

eine Flasche ist im Verhälnis zu den Anderen zu klein.
diese ist zu schnell aufgebraucht, während in den anderen noch viel enthalten íst.


Info zu unseren Produktbewertungen

Wir bitten unsere Kunden im Rahmen der Optimierung unseres Angebots und Service über den Dienstleister eKomi um eine Bewertung der Bestellung. Im Rahmen dessen bitten wir seit kurzem zusätzlich um die Bewertung der bestellten Artikel.

Hier gezeigte Produktbewertungen sind 100% echt.

Tagesdosierung für Hundewelpen
(unabhängig vom Körpergewicht)

ProduktHundewelpen (bis ca. 7 Monate)
DARM-DYN GEL1/2 Teelöffel
Lachs-Hanf-Öl1/4 Teelöffel
Kräuterhefe1/4 Teelöffel



Alle Preise inkl. MwSt. und zuzüglich Versandkosten