XXL
(4,94)

Lachs-Hanf-Öl 500 ml

Lachs-Hanf-Öl ist ein Energielieferant für Darmzellen, Zellmembranen, Nerven, Gehirn, Stoffwechsel und Immungsystem.
Es ist besonders geeignet für Tiere mit schlechtem Haut- und Fellzustand.


24,90 EUR
49,80 EUR / l
Alle Preise inkl. MwSt. und zuzüglich Versandkosten
Versandkosten für diesen Artikel innerhalb Deutschlands: 5.90 EUR

Artikelnummer: 14512
Lieferzeit: 1-3 Werktage
Nächster Versand: morgen - 13:00 h

Lachs-Hanf-Öl ist ein wertvoller Energielieferant für Darmzellen, Zellmembran, Nerven, Gehirn, Stoffwechsel und Immunsystem.

  • mehrfach ungesättigte Fettsäuren für Hautschutz
  • Energienahrung für alle Körperzellen
  • hält die Darmschleimhaut sauber
  • schützt die Blutgefäße vor Ablagerungen

Die Fähigkeit der Darmzellen zum Schutz des Organismus und zur selektiven Nährstoffaufnahme ist auf die hohe biologische Wertigkeit des Lachs-Hanf-Öles angewiesen (mehrfach ungesättigte Omega-3- und Omega-6-Fettsäuren, Mineralstoffe und Spurenelemente).

Es verbessert auf natürliche Weise die Zell- und Nervenfunktionen des gesamten Organismus und fördert die Bildung kompetenter Immunzellen. Lachs-Hanf-Öl ist bei Allergien, Hautproblemen, chronischen Erkrankungen und Energieblockaden bedeutsam.

Zu den (entzündungshemmenden) Omega-3-Fettsäuren gehören beispielsweise alpha-Linolensäure, Eicosapentaensäure (EPA) und Docosahexaensäure (DHA). Zu den Omega-6-Fettsäuren gehören Linolsäure, gamma-Linolensäure und Arachidonsäure (essentiell für Katzen).

Leidet Ihr Tier an Haut- und Fellproblemen? Hat es ein stumpfes, glanzloses Fell oder Störungen in der Pigmentierung? Oder bemerken Sie trockenes, sprödes und brüchiges Haar oder schuppige, juckende Haut und brüchige Krallen?
Dann kann Lachs-Hanf-Öl zur Verbesserung der Haut- und Fellstruktur Ihres Vierbeiners beitragen.

 

ZusammensetzungAnalytische Bestandteile

Lachsöl 80%,
Hanföl 20%

Rohfett 99,1%
Omega-3-Fettsäuren 20,8%
Omega-6-Fettsäuren 13,9%

 
Inhalt: 500 ml
 

Kundenbewertungen für diesen Artikel

Durchschnitt: (4,94)

11.12.2018

Super Qualität, wird gern gefressen und prima vertragen


06.12.2018

Tolles Öl.


13.11.2018

Wird geliebt


06.11.2018

Mein Hund ist bald 15 Jahre alt und hatte immer Hautprobleme, die sich jetzt auf Grund des Öles daßich ihm zwei mal täglich gebe zu meiner vollsten Zufriedenheit gebessert haben.


26.10.2018

Scheint wirklich eine optimale Mischung beider Öle zu sein. Mein jetziger Hund mag Hanf-Öl zwar nicht so gern, aber beginnend mit 1 Tropfen, danach steigernd über, bzw. unter das Futter gemischt, wird es genommen. Die positive Wirkung auf den gesamten Körper ist am glänzenden Fell erkennbar. Täglich verwendbar und auch als Kur mit "darm-dyn" sowie Flüssig-Kräuter-Hefe.


20.09.2018

Sehr gute Nahrungsergänzung


14.09.2018

super


25.08.2018

Gutes Produkt ***


22.08.2018

Gutes Produkt zum Verfüttern


15.07.2018

gesundes und glänzendes Fell


28.05.2018

Täglich unter das Futter, wird gerne angenommen.


22.05.2018

Das Öl bekommt mein Hund jeden Tag zum Futter, glänzendes Fell und super Verträglichkeit


07.05.2018

für die haut


25.03.2018

Zusammen mit darm-dyn
Top-Qualität


05.03.2018

*** bin sehr zufrieden


03.03.2018

Täglich als Nahrungsergänzung


09.02.2018

Sehr empfehlenswert


03.02.2018

Meine Hunde lieben es!


21.01.2018

Ich verwende das Lachs-Hanf-Öl als Nahrungsergänzung täglich. Mein kleiner Hund hatte Probleme mit Calciumoxalat-Kristallen in der Blase. Seit ich u.a. das qualitativ hochweertige Öl gebe sind keine Kristalle mehr festgestellt worden.


19.01.2018

Täglich


14.01.2018

So was von gesund!


13.01.2018

beste Qualität, ich würde es jedem empfehlen


07.01.2018

Ich gebe meinen Hunden täglich Lach-Hanf-Oel auf das Trockenfutter. Es ist eine gute Qualität und kommt bei Beiden sehr gut an.
Der einzige Nachteil ist die Pumpflasche in dem das Oel geliefert wird. Die Pumpvorrichtung laesst sich nicht sperren was sehr ungünstig ist, wenn man viel mit seinen Hunden verreist. Deshalb nur 4/5.


24.12.2017

Haarkleid ist schöner, weniger Haarverlust und keine Schuppen mehr


25.11.2017

super für's Fell


24.11.2017

Die Mischung aus 2 Ölen ist sehr gut


23.11.2017

Bekommt mein Hund täglich und man sieht es dem glänzenden Fell an. Würde mich freuen, wenn dieses hochwertige Öl auch in hochwertigerer Verpackung, sprich Glasflasche statt Plastik, angeboten würde.


15.11.2017

Prima als Ergäzung für glänzendes und zartes Fell,gerade auch in der Übergangszeit


30.10.2017

Super Produkt.
Schon unser vorige Hund bekam dieses Öl tàglich mit ins Futter gemischt und auch der jetzige nimmt es sehr gut.
Wir würden jedem empfehlen es zu verwenden.


19.10.2017

Gebe es ca. jeden 3. Tag zum Futter, sehr gute Verdauung und glänzendes Fell


18.10.2017

Gebe ich kurmässig zum Futter, um meinem Hund etwas Gutes zu tun.


17.10.2017

Gebe es meinen 2 kleinen Hunden.
2-3 x die Woche
finde es geht ihnen gut damit -allgemein-


14.10.2017

Top Qualität - wird gern gefressen


19.09.2017

Meine Hündin liebt es...ich hoffe, das wir Infektfrei, durch den Winter damit kommen.


18.09.2017

Es gibt nichts vergleichbares *Daumenhoch!*


12.09.2017

Lachs Hanf ÖL mische unter das classic kaltgepresste Futter und wird noch lieber gefressen.


23.07.2017

Wenn man so ein schönes Fell hat, wird man ganz oft gestreichelt. Das findet ***
spitze!


23.07.2017

Super Qualität, verwende ich zum BARFEN immer


16.07.2017

...tägliche zufütterung....super produkt


04.07.2017

Glänzendes Fell. Mache Darmaktivierunskur. Spitze Produkt.


07.06.2017

Das Lachs-Hanf-Öl habe ich in Verbindung mit der Kräuterhefe und dem darm-dyn für die Darmkur gekauft. Das Öl schmeckt meinem Hund auch pur. Wenn die Darmkur beendet haben, werde ich das Öl weiterhin unter das Futter mischen.


30.05.2017

sehr gut,


24.05.2017

Tut ihm gut und schmeckt auch gut


23.05.2017

Nahrungsunterstüzung mit darm-dyn und für ein ausdruckstarkes glänzendes Fell


13.05.2017

Gebe das Oel zusaetzlich mit der Darmaktivierungskur und ab und zu ein Loeffelchen natives Olivenoel oder Kokosnussoel. Was sehr gut zusammen wirkt und dem Hund gut tut.


11.05.2017

prima


23.04.2017

Wird gerne genommen. Geben es dauerhaft zum barfen dazu.


17.04.2017

Ich verwende das Öl für meinen Hund.
Verdauungsprobleme.Bin sehr zufrieden
mit dem Produkt.Es hilft meinem Hund
sehr gut.


11.04.2017

glänzendes Fell, gute Verdauung


15.03.2017

Mein Labrador-Retriever bekommt morgens 3 Hübe vom Lachsöl ins Futter und liebt es!


Info zu unseren Produktbewertungen

Wir bitten unsere Kunden im Rahmen der Optimierung unseres Angebots und Service über den Dienstleister eKomi um eine Bewertung der Bestellung. Im Rahmen dessen bitten wir seit kurzem zusätzlich um die Bewertung der bestellten Artikel.

Hier gezeigte Produktbewertungen sind 100% echt.

Fütterungsempfehlung (jeweils täglich):

TierartGewichtDosierung
Hundebis 10 kg1/2 TL
bis 25 kg1 TL
über 25 kg 2 TL
Katzenbis 3 kg 0,5 ml
bis 6 kg1 ml
Meerschweinchen, Kaninchen  3 - 7 TR
Vögel 1 -5 TR
Koi-Karpfenpro kg 3 TR

 (TL = Teelöffel = 2,5 ml, TR = Tropfen)

Lachs-Hanf-Öl wird in flüssiger Form zur inneren Anwendung über das Futter gegeben.

Es kann täglich allein oder zweimal jährlich in Kombination mit 5-E darm-dyn und 5-E Kräuterhefe als zwei- bis vierwöchige Darmaktivierungskur gegeben werden. Nähere Informationen zu unserer Darmaktivierungskur finden Sie hier.