XXL
(4,24)

massu-dyn - 150 g

5-E-massu-dyn wird zur Unterstützung des Magen-Darm-Traktes, der Darmflora und der Verdauung eingesetzt.


16,90 EUR
112,67 EUR / kg
Alle Preise inkl. MwSt. und zuzüglich Versandkosten
Versandkosten für diesen Artikel innerhalb Deutschlands: 5.90 EUR

Artikelnummer: 14660
Lieferzeit: 1-3 Werktage
Nächster Versand: morgen - 13:00 h

  • basische Puffersubstanzen gegen Übersäuerung
  • verringert die Gefahr von Aufgasungen im Magen-Darm-Trakt
  • belebt den gesamten Körperstoffwechsel
  • stärkt die körpereigene Abwehr

5-E massu-dyn wird zur Unterstützung des Magen-Darm-Traktes, der Darmflora und der Verdauung eingesetzt.

Die inmassu-dyn enthaltenen Inhaltsstoffe sind rein natürlichen Ursprungs und dienen der Stabilisierung der Schutzmechanismen im Magen-Darm-Trakt. Es handelt sich um Produkte aus der Verarbeitung von Früchten, Knollen und Wurzeln. Diese wirken basisch und puffern die Magensäure ab.

massu-dyn dient somit als effektive Schutzbarriere gegen die übermäßige Anflutung von Magensäure. Es hilft außerdem dabei, die Aufgasung im Magen zu verhindern.

Eine übermäßige Produktion von Magensäure kann verschiedene Ursachen haben. Hierzu gehören u.a. Fütterungsfehler (zu hoher Eiweiß- oder Kohlenhydratanteil), Infektionen oder Giftstoffe. Zuviel Magensäure kann zu einer akuten oder chronischen Gastritis führen. Hinweise darauf können sein: Erbrechen, saures Aufstoßen, saurer Maulgeruch, verstärktes schmatzen und häufiges schlucken von Speichel.
Wenn Sie solche Symptome bei Ihrem Tier bemerken, können Sie mit massu-dyn eine Linderung erreichen. Bei anhaltenden Beschwerden sollten Sie Ihr Tier jedoch einem Tierarzt vorstellen.

 

 

ZusammensetzungAnalytische Bestandteile

Fruktooligosaccharide, Orangenfruchtextrakt, Limonenfruchtextrakt,
Molkenproteinpulver
Rohprotein 10%
Rohfett 13%
Rohasche 2%
Rohfaser 12%
Zusatzstoffe je kg
Vitamin C 30.000 mg, Vitamin B 600 mg, Vitamin B2 300 mg, Vitamin B6 300 mg

 

Inhalt: 150 g

Kundenbewertungen für diesen Artikel

Durchschnitt: (4,24)

04.02.2017

Meinem Eurasierrüden schlägt Liebeskummer auf den Magen/Darm.
Häufig hat er dann morgens schon ein Gurgeln im Bauch, Schmerzen und Sodbrennen. Früher ging es ihm dann einen ganzen Tag lang schlecht und er nahm nichts mehr zu sich. Jetzt gebe ich ihm sofort massu-dyn und kurz darauf geht es ihm wieder gut!


23.01.2017

ein nettes hallo,
ich gebe massu-dyn zum futter dazu und habe bis jetzt eine verbesserung zum wohlbefinden meines hundes bemerkt :-)

LG ***


06.10.2016

Für den Magen meiner Großen. Sie frisst es mit dem Nassfutter ohne Probleme mit. Es scheint auch zu wirken, das heftige Gras fressen und Speicheln hat nachgelassen.


26.03.2016

Mein Hund hat es leider nicht vertragen.


23.03.2016

Ich verwende es bei meinem Eurasierrüden vor allem dann, wenn er, bedingt durch die Zeit der läufigen Hündinnen, Magenprobleme hat.


12.02.2016

1A Qualität
hilft meinem Hund sehr gut
Ich mache 2 mal im Jahr eine Kur mit dem Pulver und es wirkt genial. Mein Hund hatte vorher viele Probleme im Magen-Darm bereich, seitdem ich mit dem Pulver die Kuren gemacht habe ist er gesund, hat absolut keine Probleme mehr. Das heist ich spare im Jahr ca. 250 Euro Tierarztkosten.


12.02.2016

Die Probleme, die ich mit meiner Hündin hatte sind weg seit sie dies übers Futter bekommt


12.03.2015

Mein Hund hat ein sensibles Magen-Darm-Gefüge , daher bekommt er seit kurzen tägl. einen Messlöffel und verträgt es gut.


30.06.2014

täglich zum Futter, Schilddrüsenwerte meines Hundes verschieben sich immer mehr in Richtung normal. Endlich!


09.04.2014

tolles Produkt


17.10.2013

bis jetzt ist das Problem noch nicht behoben, aber ich gebe es erst seit ein paar Tagen und bin noch guter Hoffnung


17.07.2013

Wir verwenden Massu dyn für unseren Husky, und ich glaube, nach einer Woche ist er schon vitaler. Schlägt also wahrscheinlich schon an.


31.05.2013

Habe das Produkt erst neu eingesetzt muss daher noch abwarten.


28.02.2013

massu-dyn hält was versprochen würde meinen drei Hunden geht es wieder Supi


03.01.2013

ich gebe es meinem Whippet, weil dessen Magen leicht übersäuert.


10.10.2012

bisher wird es gut vertragen - füttere es aber zu kurz um schon eine Bewertung in Bezug auf die Wirkung abgeben zu können!


29.08.2012

Das Produkt dient zur Reduzierung der zuviel produzierten Magensäure. Bei meinem Hund ist dies durch häufiges Aufstoßen zu merken. Durch die Fütterung des Produkts konnte es verbessert werden, aber leider nicht gsnz behoben.


19.07.2012

Für Meine hunde


17.07.2012

Erst neu, daher keine Erfahrungswerte, wird jedenfalls gut vertragen


13.07.2012

Gebe ich auf das Futter, in akuten Fällen verdünnt pur,
Hilft sehr schnell bei Sodbrennen o anderen Magenproblemen, die bei großen Hunden auftreten können


22.06.2012

Unser Hund hat viel Aas und Gras gefressen - dank massu-dyn hat sich das drastisch reduziert. Toll!


Info zu unseren Produktbewertungen

Wir bitten unsere Kunden im Rahmen der Optimierung unseres Angebots und Service über den Dienstleister eKomi um eine Bewertung der Bestellung. Im Rahmen dessen bitten wir seit kurzem zusätzlich um die Bewertung der bestellten Artikel.

Hier gezeigte Produktbewertungen sind 100% echt.

Dosierung (jeweils täglich)

 GewichtDosierung
Hundebis 30 kg1 ML
 über 30 kg2 ML
Katzen 1/4 ML

 

ML=Messlöffel

massu-dyn sollte kurmäßig über drei bis vier Wochen gegeben werden und wird dem Futter täglich zugesetzt.